Dienstag, 27. Dezember 2016

[Auslosung] Weihnachtsgewinnspiel 2016


Hallo meine lieben Büchereulen,

entschuldigt, die verspätete Auslosung. Aber vor lauter Weihnachtsstress bin ich noch gar nicht dazu gekommen auszulosen. 
Ich will es eigentlich gar nicht so spannend machen, aber ich will noch ein paar Worte verlieren.
Und zwar konnte ich nicht alle Teilnehmer des Gewinnspiels berücksichtigen, weil einige keine ausreichenden Angaben gemacht haben.
Zum Beispiel wurde einmal die Gewinnspielfrage nicht beantwortet. Es tut mir in diesem Fall wirklich leid, aber das wäre den anderen Teilnehmern gegenüber unfair gewesen. 

Aber trotzdem habe ich mich gefreut, dass einige Interesse an meinem Gewinnspiel hatten. Also herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen.
Außerdem habe ich mich entschieden zwei Exemplare von "Lernprobleme" zu verlosen.

Und nun kommen wir zu dem spannendsten Teil: 
die Auslosung. 



Sonntag, 11. Dezember 2016

[Gewinnspiel] Weihnachtsgewinnspiel 2016

Copyright www.carinas-food-blog.de


Hallo meine lieben Büchereulen,

es ist wieder einmal an der Zeit ein kleines Gewinnspiel zu veranstaltet, denn immerhin steht das große Fest der Liebe bevor.

Zu gewinnen gibt es dieses Mal 2 Bücher und eine DVD. Was es explizit ist, erfahrt ihr sogleich.

Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Rezension] "Lernprobleme - Probleme, Einsichten, Lösungen" von Benjamin Osenberg

Copyright tredition Verlag

Titel: "Lernprobleme - Probleme, Einsichten, Lösungen"

Autor: Benjamin Osenberg

Verlag: tredition Verlag

Format: Hardcover/ Taschenbuch/ eBook

Preis: 15,99€/ 9,99€ / 3,99€

Seiten: 88


ISBN: 978-3734507618




"Lernprobleme - Probleme, Einsichten, Lösungen" von Benjamin Osenberg

Wem von uns ist nicht schon einmal bei dem Gedanken an eine Prüfung der kalte Angstschweiß ausgebrochen? Wie wird der Prüfer sein? Welche Fragen kommen in der Prüfung dran und habe ich genügend gelernt?
Diese und viele weitere Fragen können dazu führen, dass das Lernen zur Qual wird. Doch an wen kann man sich wenden, wenn das Lernen zu einer nicht zu bewältigenden Aufgabe wird?
Zu groß ist die Angst sich vor Freunden, Verwandten, Lehrern und/oder Professoren zu blamieren. Viel einfacher ist es, ein Buch zu Rate zu ziehen, wie zum Beispiel „Lernprobleme - Probleme, Einsichten, Lösungen“ von Benjamin Osenberg, welches im tredition-Verlag erschienen ist.
Ich möchte mich hiermit beim Autor für das Rezensionsexemplar bedanken.