Montag, 29. Dezember 2014

[Rezension] "Die Schatten von London" von Maureen Johnson

Copyright cbt Verlag
Titel: "Die Schatten von London"

Autor: Maureen Johnson

ÜbersetzerIn: Anja Galic

Verlag: cbt Verlag
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 13,99€ / 10,99€

Seiten: 512


ISBN: 978-3570309438



Die Schatten von London von Maureen Johnson

Wer mich kennt, weiß, dass London meine absolute Lieblingsstadt ist. Ich sammle alles, was die Erinnerungen an diese Stadt hervorrufen. Ob es nun Bilder, Bildbände, Tasche, Anhänger und/oder natürlich Bücher sind, bei mir findet alles einen Platz. Daher musste ich natürlich sofort das Buch „Die Schatten von London“ von Maureen Johnson beim cbt Verlag anfragen. Ich möchte dem cbt Verlag danken, dass er meiner Bitte nachkam und mir das Buch als Rezensionsexemplar zukommen ließ.

Samstag, 27. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Gewinnerbekanntgabe


Hallo meine Lieben,

nun ist Weihnachten 2014 schon wieder vorbei. Langsam kehrt die Normalität in den Geschäften zurück und man sieht fast nur noch Menschen, die ihre Gutscheine einlösen oder das ein oder andere unpassende bzw. ungeliebte Geschenk umtauschen.

Wir, Cindy von Kumos Buchwolke und ich möchten uns bei allen herzlichst bedanken, die uns bei diesem Adventsgewinnspielen unterstützt haben. Natürlich möchten wir auch allen Teilnehmern danken. Ohne euch würden wir jetzt auf unseren Geschenken sitzenbleiben ;)

Sonntag, 21. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Advent Advent das vierte und letzte Lichtlein brennt...


Einen wünderschönen vierten Advent wünsche ich euch!
In 3 Tagen ist schon Heiligabend und in 6 Tagen ist schon wieder alles vorbei.
Ist es nicht erstaunlich wie die Zeit vergeht? Ich für meinen Fall freue mich auf (leider nur) zwei ruhige Tage mit meiner Familie bis ich dann am 27. wieder zu meinem Nebenjob muss.
Aber nichtsdestotrotz haben Cindy von Kumos Buchwolke und ich uns nicht lumpen lassen und euch kurz vor dem Weihnachtsfest noch zwei besondere Bücher ausgesucht, die ihr natürlich gewinnen könnt.

Samstag, 20. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Gewinnerbekanntgabe


Einen schönen Samstagabend meine Lieben!

Heute ist wie schon gesagt Samstag und das heißt im Dezember, dass heute unsere Gewinnerin ermittelt wird.

Viele von euch wollten, dass Benedict Cumberbatch und Martin Freeman, in Form von Sherlock und Watson, bei euch einziehen. Aber wie bei jedem Gewinnspiel kann es immer nur einen/eine geben.

Nun möchte ich euch aber nicht lange auf die Folter spannen....

Mittwoch, 17. Dezember 2014

[Rezension] "Winterzauber wider Willen" von Sarah Morgan

Copyright Mira Taschenbuchverlag

Titel: "Winterzauber wider Willen"

Autor: Sarah Morgan

ÜbersetzerIn: Judith Heisig

Verlag: Mira Taschenbuchverlag
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 9,99€ / 9,99€

Seiten: 384


ISBN: 978-3956490767



Winterzauber wider Willen von Sarah Morgan

Weihnachten war für mich schon immer eine Zeit voller Liebe, Sinnlichkeit, aber auch Stress. Ich liebe Weihnachten für die vielen Lichter, die Gerüche, die Dekoration und natürlich auch die Geschenke. Dass das nicht allen so geht, beweist das Buch „Winterzauber wider Willen“ von Sarah Morgan. Der Mira Taschenbuchverlag verloste im Zuge einer Leserunde auf lovelybooks 15 Bücher und ich war eine der Glücklichen, die ein Buch ihr Eigen nennen durfte, dafür möchte ich mich herzlichst bedanken. Denn so konnte ich in die arbeitsreiche Welt von Kayla Green abtauchen, deren Welt mit nur einem Auftrag aus den Fugen gerät.

Sonntag, 14. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Advent, Advent das dritte Lichtlein brennt...


 Ihr lieben Büchereulen,

ich wünsche euch einen schönen dritten Advent. Leider schneit es immer noch nicht und ich habe die Befürchtung, dass es keine "weiße Weihnacht" geben wird, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. ;)
Nun ist wieder eine Woche um und das heißt, dass Cindy von dem Blog Kumos Buchwolke und ich wieder etwas zu verlosen haben.

Samstag, 13. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Gewinnerbekanntgabe


Hallo meine lieben Büchereulen,

heute ist Samstag und das heißt nicht nur, dass viele Menschen die Läden stürmen, sondern es bedeutet auch, dass Cindy von Kumos Buchwolke und ich unsere GewinnerInnen zu unserem Andventsgewinnspiel bekannt geben.
Es haben wieder viele LeserInnen teilgenommen und wir freuen uns über jeden einzelnen von euch.
Aber lange Rede kurzer Sinn, die GewinnerInnen sind....

Sonntag, 7. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Advent, Advent zwei Lichtlein brennen...


Hallo meine lieben Büchereulen,
ich wünsche euch allen einen schönen zweiten Advent. Alle Weihnachtsmärkte haben eröffnet und freuen sich über viele Besucher. Das Weihnachtsgeschäft ist in vollen Gange. Habt ihr schon alle Geschenke? Nein? Hmm vielleicht können Cindy von Kumos Buchwolke und ich abhilfe schaffen. Auch zum zweiten Advent haben Cindy und ich etwas zu verlosen.
Doch heute gibt es nicht nur Bücher, die ihr gewinnen könnt.

Samstag, 6. Dezember 2014

[Adventsgewinnspiel] Gewinnerinnen des 1. Advents


Hallo meine Lieben,

wie versprochen verkünden Cindy von Kumos Buchwolke und ich die Gewinnerinnen der beiden Bücher, die wir zum ersten Advent verlost haben.
Es war einige Teilnehmerinnen. Doch am Ende kann es, wie im jeden Spiel, nur einen Gewinner/ eine Gewinnerin pro Buch geben.

Aber alle die nicht gewonnen haben, bekommen morgen eine erneute Chance tolle Preise zu gewinnen!

Nun möchte ich aber nicht länger um den heißen Brei reden und verkünde nun die Gewinnerinnen der Bücher "Rauklands Sohn" und "Schatten der Gegenwart".

Sonntag, 30. November 2014

"Advent, Advent ein Lichtlein brennt..." - Adventsgewinnspiel zum 1. Advent


Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Advent!
Ich denke jeder von uns ist wenigstens schon ein bisschen in weihnachtlicher Stimmung. Und auch Cindy von Kumos Buchwolke und ich fiebern Weihnachten entgegen. Natürlich wollen wir unsere Freude mit euch teilen und veranstalten heute das Erste von 4 Gewinnspielen.

Samstag, 29. November 2014

"Advent, Advent ihr werdet von uns beschenkt..." Adventsgewinnspiel in Zusammenarbeit mit Kumos Buchwolke

Hallo meine Lieben,

langsam werden die Tage kürzer und die die Nächte länger. Nach und nach werden die T-Shirts in den Schrank gehängt und die Pullover angezogen.

Wir, das sind Cindy von Kumos Buchwolke und ich, haben uns in diesem Zusammenhang überlegt, dass wir euch die ein oder andere Freude bereiten wollen. Zu jedem Adventssonntag verlosen wir Bücher, Goodies und allerhand andere tolle Sachen (Ich verrate euch natürlich nicht alles, denn wo bleibt denn da die Überraschung?!).

Dienstag, 25. November 2014

[Update] Red Bug Charity - Organisationsvoting - An wen geht die Spende?

Guten Morgen meine Lieben,

das Cover für das Buch "Am Ende des Tages" steht fest. Es haben sehr viele abgestimmt und gewonnen hat Cover 2 (Ich hatte für Cover 3 gestimmt). Doch auch für diejenigen die für Cover 1 gestimmt haben, ist etwas dabei. Die Schriftfarbe wurde von Cover 1 übernommen und die Schrift ist etwas dünner gestaltet.
Und so sieht das Endcover nun schlussendlich aus.

Copyright Red Bug Books
Nach dem Voting ist vor dem Voting. Nun entscheidet IHR an welche Jugendorganisation der Erlös des Buches gehen soll. Im folgenden stelle ich euch die Jugendorganisationen vor.

Sonntag, 23. November 2014

[Rezension] "Rauklands Blut" von Jordis Lank

Copyright El Gato Verlagshaus
Titel: "Rauklands Blut"

Autor: Jordis Lank


ÜbersetzerIn: -

Verlag: El Gato Verlagshaus
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 13,90€ / 3,99€

Seiten: 350


ISBN: 978-3943596366



Rauklands Blut von Jordis Lank

Ich bin ein großer Fan von Reihen, wenn sie gut geschrieben sind. Leider hat man heutzutage nicht oft so viel Glück, doch ab und zu gibt es ein Licht am Ende des Tunnels. Die „Raukland Trilogie“ ist so ein Licht und ich hatte das große Glück auch den 2. Teil „Rauklands Blut“ als Rezensionsexemplar zu erhalten. Dafür möchte ich mich bei der Autorin Jordis Lank und bei dem Verlagshaus El Gato bedanken.

Freitag, 21. November 2014

[Update] Red Bug Charity - die Coverwahl

Hallo meine Lieben,

gestern habe ich euch ja schon die Autor_innen des Charityprojektes vorgestellt. Nun habt ihr die Gelegenheit teil des Ganzen zu sein.
Denn ihr bestimmt das Cover des Buches. Aber für alle die gerade nicht wissen, wovon ich rede, werde ich euch das Projekt noch einmal kurz vorstellen.

Donnerstag, 20. November 2014

[Update] Red Bug Charity - die Autoren

Hallo meine lieben Büchereulen,

vor geraumer Zeit habe ich euch bereits über die "Red Bug Charity" informiert. Leider standen die Autoren bei dem letzten Beitrag noch nicht fest. Aber nun habe ich eine gute Neuigkeit für euch - die 10 Autoren stehen fest. Und ich möchte es mir nicht nehmen lassen, sie euch zu präsentieren.


Dienstag, 18. November 2014

Leser- und Bloggertreffen mit Cindy von Kumos Buchwolke & der Autorin Maria Norda

Hallo meine Büchereulen,

am Samstag (15.11.2014) haben Cindy, Maria und ich uns in Leipzig zu unserem ersten Leser- und Bloggertreffen getroffen. Bevor es los gehen konnte, musste ich frühs um 7 Uhr erst einmal aus meiner alten Heimat nach Leipzig fahren. Da ich dafür schon 5 Uhr aufstehen musste, war ich nicht mehr ganz so taufrisch, als ich Cindy (vom Blog Kumos Buchwolke) vom Bahnhof abgeholt habe. Aber die Müdigkeit war vergessen, als wir uns dann endlich gefunden hatten. Weiter ging es dann zur "Ludwig" Buchhandlung, um die Autorin Maria Norda abzuholen. Diese hatte sich liebenswürdigerweise bereit erklärt, sich mit uns zu treffen und ein paar Stunden in der Stadt mit uns zu verbringen.

Mittwoch, 12. November 2014

[Gemeinsam Lesen] #86


Hallo meine Lieben,

es ist bald wieder Weihnachten und der daraus resultierende Stress hat mich jetzt schon eingeholt. Aber ich möchte mich trotz all der Arbeit nicht davon abhalten lassen, mal wieder bei der Gemeinsam Lesen Aktion mitzumachen. Dieses Mal wurde diese von "Schlunzen-Bücher" organisiert. Welches Buch ist lese? Schaut es euch an.

Viel Spaß!

Copyright Schlunzen-Bücher

Montag, 10. November 2014

[Rezension] "The Diviners - Aller Anfang ist böse" von Libba Bray

Copyright dtv Verlag
Titel: "The Diviners - Aller Anfang ist böse"

Autor: Libba Bray

ÜbersetzerIn: Barbara Lehnerer

Verlag: dtv Verlag
 
Format: Hardcover / eBook

Preis: 19,95€ / 15,99€

Seiten: 704


ISBN: 978-3423760966



The Diviners - Aller Anfang ist böse von Libba Bray

Ich als passionierte Leseratte werde immer nach irgendwelchen Buchtipps gefragt. Es ist aber zur Abwechslung auch mal schön von anderen Personen einen Lesetipp zu bekommen. Meine Arbeitskollegin legte mir das Buch „The Diviners – Aller Anfang ist böse“ von Libba Bray ans Herz. Als ich dann erfahren habe, dass es auf lovelybooks eine Buchverlosung mit anschließender Leserunde gab, musste ich mein Glück natürlich versuchen und ich wurde tatsächlich für eins der 40 Exemplare ausgewählt. Daher möchte ich mich beim dtv Verlag für die Bereitstellung der Bücher bedanken.

Sonntag, 2. November 2014

[Monatsstatistik] für den Monat Oktober 2014

Hallo meine Lieben,

der Oktober lief bei mir gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass ich nach dem Studium meistens noch arbeiten war. Ich bin wirklich zufrieden mit meiner Bücheranzahl, obwohl es nicht mein bestes Leseergebnis war. Abgesehen von einem Buch waren alle Bücher, die ich im Oktober gelesen habe, ausgesprochen gut.
Lange Rede kurzer Sinn - jetzt möchte ich euch meine Monatsstatistik für den Oktober 2014 präsentieren. Viel Freude damit!

Freitag, 31. Oktober 2014

[Rezension] "Die Jägerin - Die Anfänge" von Nadja Losbohm


Copyright Nadja Losbohm
Titel: "Die Jägerin - Die Anfänge"

Autor: Nadja Losbohm


ÜbersetzerIn: -

Verlag: Selfpublishing
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 7,28€ / 2,99€

Seiten: 206


ISBN: 978-1482746419




Die Jägerin - Die Anfänge von Nadja Losbohm

Eine meiner absoluten Lieblingsserien als Teenager war „Buffy – The Vampire Slayer“ (was im Deutschen soviel heißt, wie "Buffy - die Vampirjägerin", jedoch mit Buffy – Im Bann der Dämonen übersetzt wurde). Und auch heute noch liebe ich die Serie. Als die Autorin Nadja Losbohm mich fragte, ob ich ihr Buch „Die Jägerin – die Anfänge“ lesen möchte, sagte ich, sofort zu, da ich sofort eine Assoziation zu der oben erwähnten Serie zog. Ich war sehr gespannt auf das Buch, denn so lernte ich eine andere „Jägerinnenwelt“ kennen.

Dienstag, 28. Oktober 2014

[Rezension] „Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel“ von Jonathan Stroud

Copyright cbj Verlag

Titel: Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel

Autor: Jonathan Stroud

ÜbersetzerIn: Katharina Orgaß

Verlag: cbj Verlag
 
Format: Hardcover / eBook

Preis: 18,99€ / 14,99€

Seiten: 512


ISBN: 978-3570157107



Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel von Jonathan Stroud

Nach dem ersten Band der „Lockwood & Co.“ - Reihe von Jonathan Stroud wollte ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Gott sei Dank durfte ich mich zu den Glücklichen zählen, die vom cbj Verlag „Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel“ als Rezessionsexemplare erhalten haben, wofür ich mich hier herzlich bedanken möchte. Denn endlich konnte ich wieder am Agenturalltag teilnehmen und die drei Agenten während ihrer spannenden Aufträge begleiten.

Montag, 27. Oktober 2014

[Rezension] "Bloodlines - Feuriges Herz" von Richelle Mead

Titel: Bloodlines - Feuriges Herz

Autor: Richelle Mead


ÜbersetzerIn: Michaela Link

Verlag: Egmont LYX Verlag
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 12,99€ / 11,99€

Seiten: 416


ISBN: 978-3802594106


 
Bloodlines - Feuriges Herz von Richelle Mead

Nachdem ich vor einigen Tagen den dritten Band der „Bloodlines – Reihe“ ausgelesen hatte, musste ich einfach wissen, wie es weitergehen wird. Also konnte ich mich nicht mehr zurückhalten und begann mit „Bloodlines – Feuriges Herz“ von Richelle Mead. Ich möchte mich beim Egmont LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares herzlichst bedanken. Endlich konnte ich nämlich lesen, wie Sydneys Schwester ihre Welt auf den Kopf stellt.

Samstag, 25. Oktober 2014

[Rezension] "Bloodlines - Magisches Erbe" von Richelle Mead

Copyright Egmont LYX Verlag

Titel: Bloodlines - Magisches Erbe

Autor: Richelle Mead


ÜbersetzerIn: Michaela Link

Verlag: Egmont LYX Verlag
 
Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 12,99€ / 11,99€

Seiten: 400


ISBN: 978-3802588372




Bloodlines - Magisches Erbe von Richelle Mead

Nach einer etwas längeren Durststrecke kam ich endlich mal wieder dazu ein Buch zu lesen. Ich weiß ja nicht wie das bei euch ist, aber wenn man schon wenig Zeit hat, will man seine sehr knappe Freizeit mit einem wirklich guten Buch verbringen. Also machte ich mich in meinem Bücherregal auf die Suche nach einem Buch, bei dem ich wusste, dass es gut ist, obwohl ich es noch nicht gelesen hatte. Meine Suche wurde mit „Bloodlines – Magisches Erbe“ von Richelle Mead belohnt. Das ist der dritte Teil der „Bloodlines-Reihe“, welche komplett im Egmont LYX Verlag erschienen ist. Prompt begann ich mit den Lesen und konnte endlich wieder in Sydneys verworrenes Leben eintauchen.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #83

Einen schönen Mittwoch meine Lieben!

Heute werde ich euch mal wieder mein aktuelles Buch vorstellen und zwar mit Hilfe von der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer. Nach meiner letzten Buchpleite brauchte ich dringend ein Buch, bei dem ich wusste, dass es mich umhauen wird. Aber seht selbst, welches Buch das bewirkt ;)

Dienstag, 21. Oktober 2014

[Rezension] "Bloody Catwalk" von Christoph Gass

Copyright books2read
Titel: Bloody Catwalk

Autor: Christoph Gass


ÜbersetzerIn: -

Verlag: books2read
 
Format: eBook

Preis: 3,99€

Seiten: ca. 264


ISBN: -



Bloody Catwalk von Christoph Gass 

Immer öfters schaue ich bei „Blogg dein Buch“ nach, ob es neue und interessante Bücher gibt. Dabei stieß ich vor gut einem Monat auf das Buch „Bloody Catwalk“ von Christoph Gass. Obwohl die schon vorhandenen Rezensionen nicht wirklich positiv waren, wollte ich dem Buch, welches im books2read Verlag erschien, eine Chance geben und bewarb mich auf den Titel. Ich hatte Glück und würde aus den anderen Bewerbern ausgewählt. Nun konnte ich selbst lesen, ob die Rezensionen gerechtfertigt waren oder eben nicht...

Sonntag, 19. Oktober 2014

Gewinnerinnen meines Geburtstagsgewinnspiels

Hallo meine Lieben,

wie viele von euch bereits mitbekommen haben, geht es bei mir zz drunter und drüber. Aufgrund meines Studiums und meiner Jobs komme ich kaum noch zum lesen oder zum bloggen. Ich hoffe, dass das sich bald ändern wird. Aber nichtsdestotrotz will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Viele haben anlässlich meines Geburtstages an dem gleichnamigen Gewinnspiel teilgenommen. Nun habe ich den Zufall entscheiden lassen und die Gewinnerin stehen fest. Bevor ich diese aber verkünde, bitte ich die Gewinnerinnen um Geduld. Ich kann die Pakete erst Ende des Monats verschicken, da ich jeden Tag von frühs halb acht unterwegs bin (da hat unsere Post noch geschlossen) und erst 21 Uhr wieder Zuhause bin (da hat die Post schon wieder zu) und dazwischen hetze ich von der Uni zu einen der Jobs.
Tut mir wirklich leid, dass ihr so lange warten müsst. Eigentlich ist das nicht meine Art, aber dieses Mal geht es leider nicht anders.

So nun verkünde ich aber die Gewinnerinnnen.


Mittwoch, 15. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #82

 Hallo meine Lieben,

heute ist zwar schon Mittwoch, aber ich möchte trotzdem mal wieder an der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Weltenwanderer und Schlunzenbücher teilnehmen. Da ich zur Zeit mit der Uni und meinem Nebenjob beschäftigt bin, komme ich kaum noch zu etwas, geschweige denn zum lesen oder für den Blog. Das tut mir wirklich schrecklich leid, aber irgendwie muss man ja sein Studium finanzieren.

So nun genug über mein Privatleben. Ich möchte euch jetzt mein Buch vorstellen, was ich momentan lese.




Samstag, 11. Oktober 2014

[Rezension] "Fanny in der Hölle 2" von Wolfgang Bellaire

Copyright Nordfriesischer Kinderbuchverlag
Titel: Fanny in der Hölle 2

Autor: Wolfgang Bellaire


ÜbersetzerIn: -

Verlag: Nordfriesischer Kinderbuchverlag
 
Format: Hardcover / eBook

Preis: 17,90€ / 3,99€

Seiten: 188


ISBN: 978-3944243153



Fanny in der Hölle 2 von Wolfgang Bellaire

Wolfgang Bellaire gehört schon sehr lange zu meinen Lieblingsautoren. So war es mir eine große Freude und eine noch größere Ehre sein Buch „Fanny in der Hölle 2“ zu lesen und zu rezensieren. Wie auch sein Vorgänger erschien „Fanny in der Hölle 2“ im Nordfriesischen Kinderbuchverlag.

Donnerstag, 9. Oktober 2014

[Gastrezension von Conny] "Das Haus der vergessenen Bücher" von Christopher Morley


Titel: Das Haus der vergessenen Bücher

Autor: Christopher Morley

Verlag: Atlantik Verlag
 
Format: Broschiert / eBook / Hörbuch

Preis: 18,99€ / 13,99€ / 17,99€

Seiten: 256


 



 Das Haus der vergessenen Bücher von Christopher Morley

Klappentext:

"New York, 1919. Roger Mifflin hat seine größte Leidenschaft, das Lesen, zum Beruf gemacht. In seinem Antiquariat in Brooklyn findet man ihn dort, wo der Tabakrauch am dichtesten ist. Unterstützt wird er von seiner ebenso patenten wie resoluten Ehefrau und seinem Hund Bock - Bock wie Boccacio. Bücher sind Mifflins Leben. Von Werbemaßnahmen für sein Geschäft will er allerdings nichts wissen, und so lässt er den jungen Aubrey Gilbert, angestellt bei der Grey Matter Agency, ziemlich abblitzen, als der ihm seine Dienste anbietet. Dennoch freunden sich die beiden an, und bald kommt Gilbert täglich ins Geschäft. Was auch an Mifflins neuer Hilfskraft liegen mag - der schönen Titania Chapman, deren Leben in Gefahr zu sein scheint. Und das gilt nicht nur für ihr Leben …" (Quelle: Antlantik Verlag)

Dienstag, 7. Oktober 2014

[Rezension] "Bloodlines - die goldene Lilie" von Richelle Mead

Copyright Egmont LYX

Titel: Bloodlines - Die goldene Lilie

Autor: Richelle Mead


ÜbersetzerIn: Michaela Link

Verlag: Egmont LYX
 
Format: Broschiert / eBook

Preis: 12,99€ / 11,99€

Seiten: 416


ISBN: 978-3802588365



Bloodlines - die goldene Lilie von Richelle Mead

Nachdem ich sehr viele Rezensionsexemplare abgearbeitet habe, konnte ich endlich den 2. Teil der „Bloodlines – Reihe“, welcher im Egmont LYX Verlag erschienen ist, lesen. Auf „Bloodlines – die goldene Lilie“ von Richelle Mead war ich wirklich sehr gespannt, da ich bisher alle Bücher der Autorin geliebt habe. Nun konnte ich endlich wieder Sydney auf ihrer Reise nach der Wahrheit begleiten.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

[Rezension] "Dark Elements - Steinerne Schwingen" von Jennifer L. Armentrout


Copyright Darkiss Verlag

Titel: Dark Elements - Steinerne Schwingen

Autor: Jennifer L. Armentrout


ÜbersetzerIn: Justine Kapeller

Verlag: Darkiss Verlag

Format: Broschiert / eBook

Preis: 12,99€ / 12,99€

Seiten: 448


ISBN: 978-3956490484




Dark Elements - Steinerne Schwingen" von Jennifer L. Armentrout

Jennifer L. Armentrout konnte mich mit „Obsidian – Schattendunkel“ von ihrem Talent überzeugen. Für mich stand daher fest, dass ich mich bei der Leserunde auf lovelybooks für ihr Buch „Dark Elements – Steinerne Schwingen“ bewerben werde. Und ich war eine der glücklichen Bewerberinnen, die schließlich ausgewählt wurden und das Buch zugeschickt bekamen, wofür ich mich hier bedanken möchte. „Dark Elements“ entführte mich in die Welt von Layla, die mit Gargoyles zusammenlebt und nach der Schule auf Dämonenjagd geht.

Montag, 29. September 2014

[Monatsstatistik] für den Monat September 2014

Hey meine Lieben,

entschuldigt bitte, dass so lange kein neuer Beitrag kam, aber ich brauchte eine kleine Kreativpause. Heute habe ich aber die Monatsstatistik für September 2014. Ich muss wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Aber seht selbst...


Donnerstag, 25. September 2014

[Rezension] "Kalonas Fall" von P.C. Cast und Kristin Cast

Copyright FJB Verlag

Titel: Kalonas Fall

Autor: P.C. Cast und Kristin Cast

ÜbersetzerIn: Christine Blum

Verlag: FJB Verlag

Format: Hardcover / eBook

Preis: 12,99€ / 10,99€

Seiten: 208


ISBN: 978-3841422231



Kalonas Fall von P.C. Cast und Kristin Cast

Ich bin ein großer Fan der „House of Night“ - Reihe von P.C. und Kristin Cast. Natürlich dürfen dann in meiner Sammlung die „House of Night Stories“ nicht fehlen. Deswegen habe ich „Kalonas Fall – Eine House of Night Story“ beim Fischer Verlag als Rezensionsexemplar angefragt. Ein paar Tage später konnte ich es dann auf meiner Post abholen und tauchte in Kalonas Geschichte ab.

Mittwoch, 24. September 2014

[Buchtrailer] "Stigmata - Nichts bleibt verborgen" von Beatrix Gurian

Hallöchen meine lieben Büchereulen,

ich möchte euch heute ein Buchtrailer vorstellen, der mir sehr am Herzen liegt, weil mich das Buch schon überzeugt hat. Vor einige Tagen bekam ich eine E-Mail vom Arena Verlag, der mal wieder eine tolle Blogger-Aktion veranstaltet. Der Anlass für diese Aktion ist der 65. Geburtstag des Arena Verlages. Bevor ich euch also den Buchtrailer vorstelle, möchte ich dem Arena Vertrag alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag wünschen und das wir gemeinsam noch viele tolle Bücher lesen, promoten und lieben werden. Auf weitere tolle 65 Jahre und wenn es nach mir ginge noch viel viel länger. :)
Und nun zu der Aktion. Jeder Blogger, der daran teilnehmen möchte, soll einen Beitrag über den jeweiligen Lieblingstrailer schreiben. Nachdem ich mir die Auswahl der angebotenen Trailer angeschaut habe, war mir auf Anhieb klar, dass es nur der Trailer zu "Stigmata - Nichts bleibt verboren" von Beatrix Gurian sein wird, über den ich einen Beitrag verfasse. 

Copyright Arena Verlag
Aber ihr müsst ja erst einmal wissen, über was ich gleich schreiben werde. Also viel Spaß mit dem Trailer.

Dienstag, 23. September 2014

[Rezension] "Everflame - Feuerprobe" von Josephine Angelini


Copyright Dressler Verlag
Titel: Everflame - Feuerprobe

Autor: Josephine Angelini

ÜbersetzerIn: Simone Wiemken

Verlag: Dressler Verlag

Format: Hardcover / eBook

Preis: 19,99€ / 15,99€

Seiten: 480


ISBN: 978-3791526300



Everflame - Feuerprobe" von Josephine Angelini

Seit ihrer „Göttlich“-Trilogie ist Josephine Angelini einer meiner Lieblingsautoren. Umso mehr habe ich mich über die Veröffentlichung ihres neuen Buches „Everflame – Feuerprobe“ gefreut, welches gleichzeitig der Auftakt einer weiteren Trilogie darstellt. Dank dem Dressler Verlag war ich eine der unzähligen Bloggerinnen und Blogger, die ein Rezensionsexemplar erhielten, wofür ich mich herzlichst bedanken möchte.

Montag, 22. September 2014

[Rezension] "Die Leipziger Sagen" von Timo Wildt


Copyright bookra Verlag
Titel: Die Leipziger Sagen

Autor: Timo Wildt

ÜbersetzerIn: -

Verlag: bookra Verlag

Format: Taschenbuch

Preis: 9,90€

Seiten: 151


ISBN: 978-3943150094



Die Leipziger Sagen von Timo Wildt 

Ich bin schon immer sehr begeistert von Märchen & Sagen und habe eine kleine Sammlung von Märchen- und Sagenbüchern bei mir Zuhause. Vor einiger Zeit konnte ich dann auch das Buch „Die Leipziger Sagen“ von Timo Wildt mein Eigen nennen, da mir der bookra Verlag ein Rezensionsexemplar zukommen ließ. Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken. Da Sagen ja nicht wirklich umfassend sind, ist es etwas schwierig eine Zusammenfassung zu schreiben. Daher habe ich mir bei dieser Rezension folgendes gedacht. Ich werden euch eine kleine Sage aus dem Buch erzählen.

Sonntag, 21. September 2014

[Leser- & Bloggertreffen]Das Büchereulenparadies & Kumos Buchwolke inkl. Treffen mit Autorin Maria Norda


Guten Morgen meine kleinen Büchereulen,

heute darf ich euch endlich diesen Beitrag veröffentlichen. Ich habe mich schon seit Wochen auf diesen Moment gefreut. Gemeinsam mit Cindy von Kumos Buchwolke veranstalte ich ein Leser-und Bloggertreffen in Leipzig am 15. November. Ich weiß, dass dies viele Informationen auf einmal sind. Aber keine Sorge ich werde sie dann noch einmal übersichtlicher zusammenfassen. ;)

Freitag, 19. September 2014

[Rezension] "Radioactive - die Verstoßenen" von Maya Shepherd

Copyright Maya Shepherd
Titel: Radioactive - die Verstoßenen

Autor: Maya Shepherd

ÜbersetzerIn: -

Verlag: Selfpublishing

Format: Taschenbuch / eBook

Preis: 9,98€ / 3,99€

Seiten: 280


ISBN: 978-1481156158
 

Radioactive - die Verstoßenen von Maya Shepherd

Es geht heute nichts mehr ohne Facebook. Das merke ich immer wieder bei der Vernetzung zwischen Bloggern und Autoren. Auch Maya Shepherd hat mich über Facebook gefragt, ob ich ihr Buch „Radioactive – die Verstoßenen“ lesen möchte. Natürlich sagte ich zu, da mich die Geschichte ansprach und so konnte ich in die Welt von D518 abtauchen.

Donnerstag, 18. September 2014

[Offtopic] Rossmann "Schön für mich Box" September

Hallihallo meine lieben Büchereulen,

heute habe ich einen kleinen Beitrag für euch, der nichts mit Büchern zu tun hat. Wie einige von euch bereits wissen, habe ich die "Schön für mich" Box für den Monat September gewonnen. Nun möchte ich euch dazu ein kleines Unpacking präsentieren.

Und los geht es! 

Mittwoch, 17. September 2014

[Gewinnspiel] Happy Birthday "Das Büchereulenparadies" - mein Blog wird ein 1/2 Jahr alt

Guten Morgen meine Lieben,

als ich heute noch ganz verschlafen auf den Kalender geguckt habe, musste ich feststellen, dass mein Blog heute genau 6 Monate alt ist. Für mich ist das ein Grund zum feiern. Es war natürlich nicht immer einfach, aber es hat mir so viel Spaß gemacht, euch mit Rezensionen, Gewinnspielen, Monatsstatistiken und Neuzugängen zu versorgen. Ab und zu war auch mal der ein oder andere Offtopic Beitrag dabei und ihr habt mir immer mit eurem wundervollen Feedback ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert. Daher möchte ich mich bei meinen Lesern und Bloggerkollegen für die ganze Unterstützung bedanken. Außerdem geht mein Dank auch an die Verlage und Autoren, die mich mit Rezensionsexemplaren versorgt haben und noch weiterhin versorgen. Ohne euch hätte das Rezension schreiben nur halb so viel Spaß gemacht. Last but not least möchte ich meiner lieben Conny danken, die kürzlich ihren Blog geschlossen hat. Sie hat mich vor einem halben Jahr dazu ermutigt diesen Blog zu gründen. Außerdem hat sie immer wieder Werbung für "Das Büchereulenparadies" gemacht und mir die liebe Peggy vermittelt, die meinen Header einen neuen Glanz verliehen hat. Vielen lieben Dank dafür.

So nun gibt es natürlich auch noch etwas zu gewinnen (Wer hätte das gedacht).


Dienstag, 16. September 2014

[Rezension] "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

Copyright Heyne fliegt Verlag
Titel: Das Haus der verschwundenen Kinder

Autor: Claire Legrand


ÜbersetzerIn: Astrid Finke

Verlag: Heyne fliegt Verlag

Format: Hardcover / eBook

Preis: 14,99€ / 11,99€

Seiten: 320


ISBN: 978-3453267787



Das Haus der verschwundenen Kinder von Claire Legrand

Ich bin immer sehr begeistert, wenn Verlage mir Vorschläge für Bücher machen, die ich rezensieren darf. Denn so komme ich auch zu Büchern, denen ich auf den ersten Blick vielleicht keine so große Beachtung geschenkt hätte. Zu dieser Kategorie gehört auch „Das Haus der verschwundenen Kinder“ von Claire Legrand, welches im Heyne fliegt Verlag erschienen ist. Ich möchte dem Heyne fliegt Verlag für dieses skurrile und sehr spannende Rezensionsexemplar meinen Dank aussprechen.

Sonntag, 14. September 2014

[Tag] Ich wurde getaggt!

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch einen schönen Sonntag! Heute habe ich einen Tag für euch. Die liebe Jeanne von Jeanne D'Arcs Bücherblog hat mich getaggt und mir folgende Fragen gestellt. Vielen lieben Dank fürs taggen liebe Jeanne. ♥ Ich freue mich wirklich sehr darüber.

Nun möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch ihre Fragen und meine Antworten präsentieren.

Samstag, 13. September 2014

[Rezension] "Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe" von Nina Blazon

Copyright cbt Verlag
Titel: Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe

Autor: Nina Blazon


ÜbersetzerIn: -

Verlag: cbt Verlag

Format: Hardcover / eBook

Preis: 16,99€ / 13,99€

Seiten: 417


ISBN: 978-3570162873



Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe" von Nina Blazon

Eine meiner deutschen Lieblingsautorinnen ist und bleibt Nina Blazon. Als großer Fan ihrer Bücher stand für mich schon sehr schnell fest, dass ich ihren neuen Roman „Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe“ lesen muss. Und so möchte ich dem cbt Verlag danken, dass sie mir dies in Form eines Rezensionsexemplars ermöglicht haben.

Donnerstag, 11. September 2014

[Rezension] "Schatten der Gegenwart" von Maria Norda


Copyright Maria Norda
Titel: Schatten der Gegenwart

Autor: Maria Norda

ÜbersetzerIn: -

Verlag: Selfpublishing

Format: Taschenbuch / eBook


Preis: 10,99€ / 3,99€

Seiten: 368

ISBN: 978-1496139696




Schatten der Gegenwart von Maria Norda

Es ist für mich immer eine besondere Ehre, wenn mich eine Autorin anschreibt und sie mir ihr Buch als Rezensionsexemplar anbietet. So war es auch bei Maria Norda, die mir freundlicherweise ihr Buch „Schatten der Gegenwart“ zur Verfügung gestellt hat. Ich möchte mich daher ganz herzlich bei Maria Norda bedanken.

Montag, 8. September 2014

[Rezension] "Frühstück in Amsterdam" von Marcus Luft

Copyright dotbooks Verlag
Titel: Frühstück in Amsterdam

Autor: Marcus Luft

ÜbersetzerIn: -

Verlag: dotbooks Verlag

Format: eBook


Preis: 2,99€

Seiten: ca. 373

ISBN: 978-3426615621




Frühstück in Amsterdam von Marcus Luft

Über „Blogg dein Buch“ bin ich auf das Buch „Frühstück in Amsterdam“ von Marcus Luft aufmerksam geworden. Da ich Amsterdam sehr aufregend finde, habe ich mich direkt beworben und hatte Glück. Der dotbooks Verlag stellte somit auch mir das eBook zur Verfügung und ich möchte mich dafür herzlichst bedanken.

Samstag, 6. September 2014

[Interview] mit Luisa Sturm

Hallo meine Lieben,

heute habe ich ein Interview mit Luisa Sturm für euch. Sie ist die Autorin von "Ein ganzes ja", einem Roman über Liebe, Freundschaft und den ganz großen Gefühlen. Luisa Sturm hat sich tapfer meinen Fragen gestellt und das Ergebnis könnt ihr hier nachlesen.
Viel Spaß!
Copyright Luisa Sturm

Donnerstag, 4. September 2014

[Neuzugänge] August 2014 oder auch "zum Teufel mit dem Buchkaufverbot"

Hallo ihr Lieben,
eigentlich hatte ich mir ja ein Buchkaufverbot für den Monat August auferlegt. Ich habe es auch 14 Tage durchgehalten, aber dann kam Medimops und hatte endlich eine DVD, die ich schon ewig haben wollte. Natürlich legte ich sie mir sofort in den Warenkorb, aber da gab es noch ein Problem: Die DVD kostete nur ca. 3€. Mir fehlten also noch 17,00€ bis zum Gratisversand. Ich glaube jeder weiß jetzt schon, wie es endete. Natürlich kaufte ich noch zwei Bücher, aber auch der "Rubinrot"-Soundtrack landete in meinem Warenkorb. Da das Buchkaufverbot ab diesen Moment eh für die Katz war, kaufte ich noch ein paar Bücher. Auch ein paar Rezensionsexemplare fanden den Weg zu mir nach Hause. Welche das waren, zeige ich euch jetzt.

Viel Spaß!